Dr. Matthias Münder

Rechtsanwalt, Associate

T +49 (0)40 27 88 537 23
F +49 (0)40 27 88 537 29
m.muender@schrammmeyerkuhnke.de

 

Dr. Matthias Münder studierte von 2009 bis 2014 Rechtswissenschaft an der Bucerius Law School in Hamburg und an der Boston University School of Law, USA.  Im Anschluss an sein erstes Staatsexamen arbeitete er von 2015 bis 2020 als wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Bürgerliches Recht, Arbeitsrecht und Zivilprozessrecht von Prof. Dr. Matthias Jacobs an der Bucerius Law School. Im Jahr 2020 wurde er von der Bucerius Law School mit einer Dissertation zum Thema „Richtlinienkonforme Auslegung und Fortbildung von Tarifverträgen“ promoviert. Während seiner Promotionszeit förderte ihn die Stiftung der Deutschen Wirtschaft (sdw) mit einem Promotionsstipendium.

Ab Februar 2020 absolvierte Dr. Münder sein arbeitsrechtlich ausgerichtetes Referendariat am Hanseatischen Oberlandesgericht mit Stationen u.a. am Landesarbeitsgericht Hamburg, im Bundesministerium für Arbeit und Soziales in Berlin, im Arbeitsrechtsteam einer Hamburger Wirtschaftskanzlei sowie bei SCHRAMM MEYER KUHNKE.  Nach Abschluss seines Referendariats arbeitete Dr. Münder zunächst als Referent im Bundesministerium für Arbeit und Soziales in Berlin, Referat IIIa6 – Tarifvertragsrecht, Mindestlohnrecht, Entsenderecht. Seit Oktober 2022 ist er als Rechtsanwalt in unserer Kanzlei tätig.

 

Tätigkeitsschwerpunkte

Dr. Matthias Münder berät in sämtlichen Fragen des kollektiven und individuellen Arbeitsrechts. Dr. Münder ist ferner Autor zahlreicher Veröffentlichungen und veröffentlicht regelmäßig zu arbeitsrechtlichen Themen.

 

Mitgliedschaften

Mitglied des Hamburger Verein für Arbeitsrecht e.V.
Deutscher Arbeitsgerichtsverband
Bucerius Alumni
sdw Alumni

 

Sprachen

Deutsch, Englisch

Veröffentlichungen

folgt

SCHRAMM MEYER KUHNKE
Rechtsanwälte Partnerschaft mbB
Valentinskamp 70 / EMPORIO
20355 Hamburg

T +49 (0)40 2788 537-0