Dr. Matthias Lodemann, LL.M. (Wellington)

Rechtsanwalt, Associate

T +49 (0)40 27 88 537 16
F +49 (0)40 27 88 537 28
m.lodemann@schrammmeyerkuhnke.de

 

Dr. Matthias Lodemann, LL.M. (Wellington) studierte Rechtswissenschaften an der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel. Im Anschluss erlangte er den Grad eines Master of Laws (LL.M.) in Wellington, Neuseeland und wurde an der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn mit einem Thema zum kirchlichen Arbeitsrecht promoviert. Sein Referendariat absolvierte er in Hamburg (u.a. Freshfields Bruckhaus Deringer) und Sydney. Herr Dr. Lodemann ist seit 2009 als Lehrbeauftragter für Zivil- und Arbeitsrecht an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management Hamburg und der Hanseatischen Verwaltungs- und Wirtschaftsakademie Hamburg sowie seit 2014 als Rechtsanwalt in unserer Kanzlei tätig.

 

Tätigkeitsschwerpunkte

Dr. Matthias Lodemann berät umfassend im kollektiven und individuellen Arbeitsrecht, insbesondere bei der Begleitung von Transaktionen und Restrukturierungen sowie in betriebsverfassungsrechtlichen Angelegenheiten. Ferner berät Herr Dr. Lodemann Unternehmen und Führungskräfte bei Beendigungsszenarien, insbesondere auch in Bezug auf nachvertragliche Wettbewerbsverbote. Einen weiteren aktuellen Schwerpunkt bilden Fragen des Mindestlohngesetzes.

 

Mitgliedschaften

Mitglied der Arbeitsgemeinschaft Arbeitsrecht des DAV
Altstipendiat der Konrad-Adenauer-Stiftung e.V.
Mitglied des Hamburger Verein für Arbeitsrecht e.V.

 

Sprachen

Deutsch, Englisch

Veröffentlichungen

Regelungsmöglichkeiten zur Vergütung von Umkleidezeiten, NZA 2017, 624 (mit Nils Schramm)

Die Zukunft des Arbeitsrechts in kirchlichen Wohlfahrtseinrichtungen, in: Non Profit Law Yearbook 2014 (gemeinsam mit Klaus-Stefan Hohenstatt)

Kirchliche Loyalitätspflichten und die Europäische Menschenrechtskonvention, Dissertation 2013

SCHRAMM MEYER KUHNKE
Partnerschaft von Rechtsanwälten
Caffamacherreihe 8
20355 Hamburg
T +49 (0)40 2788 537-0